WAS WIR MACHEN

Welches Projekt auch immer Sie planen, bei uns sind Sie richtig.
Egal ob Neu- oder Umbau, Sanierung oder Hallenbau, wir setzen Ihren Wunsch in die Wirklichkeit um.

PLANUNG

Unsere erfahrenen Planer lassen Ihr Traumhaus dreidimensional am Computer entstehen und Sie können virtuell jeden Winkel erkunden.

SANIERUNG

Wir sanieren fachgerecht ihren Wohnraum oder Ihr Eigenheim und sorgen für zeitgemäße Um- oder Ausbauten.

NEUBAU

Egal ob es sich um den Neubau einer Garage, eines Einfamilienhauses oder  Traumschlosses handelt, wir sind Ihr Partner.

HALLEN-/INDUSTRIEBAU

Wir sind Spezialisten für landwirtschaftlichen Hallenbau, geheizt oder als Kaltbau, sowie Stallbau und Industriebau mit oder ohne Büroflächen.

Wir sind gerne Ihr Partner und begleiten Ihr Projekt bereits ab der Entwurfsphase. Unsere Planungsabteilung nimmt sich gerne für Sie Zeit und versucht von Beginn an, alle Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Während der Einreichphase erledigen wir für Sie jegliche Behördenwege.

Sollte Ihrerseits eine Finanzierung gewünscht werden, so können wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren kompetenten Partnern auch hier attraktive Angebote unterbreiten. Im Bereich der Haustechnik arbeiten wir seit Jahren mit Firmen aus dem Waldviertel eng zusammen, um Ihnen auch in diesem Bereich das beste Gesamtkonzept anbieten zu können.

Beer10
Mantler6

Die Umsetzung Ihres Projektes erfolgt durch unsere bestens geschulten Mitarbeiter, welche ausschließlich in der Region rund um Gars/Kamp wohnen.

Unser Bauleiter begleitet die Baustelle von der Erstellung des Bauzeitplanes bis hin zur Übergabe in der mit Ihnen vereinbarten Ausbaustufe. Er ist auch Ihr ständiger Ansprechpartner, sollten Sie während der Bauphase Änderungswünsche haben, oder Fragen zu Ihrem Projekt entstehen. Wir verwenden zudem ausschließlich hochwertige Baumaterialien von namhaften Herstellern aus Österreich.

Zubau Heurigenlokal5
HofmannPool9

Weitere Leistungen

HALLENBAU
Landwirtschaftlicher Hallenbau, Stallbau und Industriebau mit oder ohne Büroflächen, die Hallen können sowohl als Kalthallen oder beheizt ausgeführt werden.

 

 

SANIERUNG
Sanierung von Einfamilienhäusern. Revitalisierung von Denkmalgeschützen Gebäuden.

 

 

EINFAMILIENHAUSBAU
Ein- bzw. mehrgeschoßiger Wohnbau in Ziegelmassivbauweise, sowie Zu- und Umbauten.

 

 

 

 

TROCKENBAU
Zum Trockenbau zählt das Aufstellen neuer Wände, das Abhängen neuer Decken, die Verkleidung von Heizungs- und Abwasserrohren und vieles mehr.

 

 

 

TROCKENBAU

Seit April 2018 hat die Rauscher Bau GmbH ihre Leistungen mit dem Angebot des Trockenbau erweitert.

Zum Trockenbau zählt das Aufstellen neuer Wände, das Abhängen neuer Decken, die Verkleidung von Heizungs- und Abwasserrohren und Vieles mehr. Trockenbau hat also nichts mit dem Austrocknen bzw. Trockenlegen von feuchten Bausubstanzen zu tun. Die Trockenbauweise erfolgt am meisten mit Gipskartonplatten, die ein geringes Gewicht besitzen.

Wir bieten beispielsweise folgende Leistungen im Trockenbau an:

  • Deckenbekleidungen und abgehängte Decken
    Dekor-, Kassetten-, Raster-, Gitter-, Waben-, Lamellen-, Paneel Decken
  • Bodensysteme
    Trockenunterböden (Trockenestriche)
  • Wände WC-Trennwände
    Die Bekleidung kann aus Gipskarton-Platten, Gipsfaser-Platten bestehen
  • Einbauten
    Lüftungsauslässe, Zargen für Türen und Fenster, Türen (einschließlich Beschlag), Leuchten (ohne Verkabelung)
  • Einfache Dämmungen und Isolierungen
    Mineralwolle, Naturfasern, Baum-, Schafwolle, Flachs, Kork, Schaumglas, Hartschaum
  • Raum-Systeme
    Akustik-, Licht-, Lüftungs-, Klimadecken

Folgende fünf Vorteile zeichnen den Trockenbau aus::

  • Kurze Bauzeiten: Da im Trockenbau keine Austrockungszeiten benötigt werden, besticht der Trockenbau durch kurze Bauzeiten. Daher ist der Trockenbau besonders für Bauvorhaben geeignet, bei denen nur eine kurze Bauzeit zur Verfügung steht.
  • Schlanke Wandstärke: Trockenbau ist besonders platzsparend. Wenn du Platzprobleme hast sind Gipskartonwände die optimale Wahl für dich.
  • Raum für Installationen: Nutze die Hohlräume der Decken und Wände für die Montage aller Installationen.
  • Natürliche Baustoffe: Im Trockenbau gibt es die Möglichkeit mit natürlichen Dämmstoffen wie Schaumglas, Baumwolle, Schafwolle, Flachs, Kork, etc. zu dämmen.
  • Vielseitige Ausführungen: Die Gipskartonplatten, die im Trockenbau verwendet werden bestehen im Inneren aus mehreren Schichten. Je nach der Zusammensetzung der Platten sind diese ideal für Brand- Wärme- Schall- und Feuchteschutz einsetzbar.

Die Ausführungen im Detail:

  • Feuerschutzplatten: Bei den speziellen Feuerschutzplatten besteht die beidseitige Oberflächenbeschichtung aus einem nichtbrennbaren Glasfaservlies und einen hochvergüteten Gipskern. Durch die beiden Komponenten entsteht eine Spezialplatte für höchste Brandbeanspruchungen.
  • Schallschutz durch Dämmstoffe: Das Erstellen von Trockenbauwänden bietet den Vorteil, dass sie keine feste Verbindung mit dem vorhandenen Mauerwerk bilden. Deshalb sind sie gut zur Schalldämmung geeignet. Um die Schallweitergabe zusätzlich zu unterbinden, können weiche und faserige Stoffe in die Trockenbauwand untergebracht werden.
  • Feuchtigkeit: Es wird zwischen geringer und hoher Feuchtigkeit des Raumes eingeteilt. Diese Bewertung ist entscheidend für die richtige Auswahl der Platten.

Tipp für den Innenausbau mit Trockenbau:

„Unser Experte für den Trockenbau, Alexander Popp empfiehlt, bei der Beplankung mit Rigipsplatten darauf zu achten, dass die Plattenstöße nicht in der Verlängerung der Türzarge angeordnet werden. So vermeidest du eine Rissbildung beim Einbau von Türzargen.

Darüber hinaus empfiehlt unser Profi beim Verfugen der Rigipsplatten in spritzwassergefährdeten Bereichen, imprägnierte Fugenspachtel zu verwenden und besonders sorgfältig zu arbeiten. So vermeidest du das Entstehen von Rissen und Hohlräumen.“

Rudolf Rauscher
Geschäftsführer
 
Sanierung